Header Bild

WiLD

Wissenschaftlicher Industrielogistik-Dialog

5. WiLD Kongress 2018

Am 20. und 21. September 2018 findet der fünfte Wissenschaftliche Industrielogistik-Dialog in Leoben statt, veranstaltet vom Lehrstuhl für Industrielogistik an der Montanuniversität.

Der Kongress bietet eine Möglichkeit, den aktuellen Stand der Forschung zu technischen und ökonomischen Aspekten von Logistiksystemen kennen zu lernen und zu diskutieren. Auch soll eine Plattform für Wissensaustausch und Forschungskooperationen geboten werden.

Das Thema des WiLD 2018 ist Smart Logistics.

Industrie und Handel sehen sich durch Digitalisierung neuen Chancen und Herausforderungen gegenüber. Mehr Kundennähe und Flexibilität werden möglich, aber es gilt die Balance zwischen Ertragschancen und Investitionsrisiko zu finden.